Hauptseite

Aus I-BUS App Wiki
Version vom 27. Dezember 2021, 12:33 Uhr von André (Diskussion | Beiträge) (Resler Modul)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen im Wiki rund um die I-BUS App
Hier geht's zu unserer Homepage www.ibus-app.de

Was ist die "I-BUS App"?


Was ist die I-Bus App? Wie kann ich sie nutzen?

Die I-BUS App ist eine Android Applikation, die dazu dient Ihren Bordcomputer auf einem Android Gerät darzustellen und in Ihrem Fahrzeug viele Comfort-/Codierfunktionen integriert.
Der Download der App ist kostenlos und es kann eine Verbindung zum Interface/Modul hergestellt werden. Um alle Funktionen der App nutzen zu können, wird eine I-BUS App Lizenz benötigt.

Die App ist nutzbar in folgenden Fahrzeugen:

  • BMW 3er E46 (1998-2007)
  • BMW 5er E39 (1995-2004)
  • BMW 7er E38 (1994-2001)
  • BMW X3 E83 (2004-2010)
  • BMW X5 E53 (1999-2006)
  • BMW Z4 E85 E86 (2002-2008)
  • BMW New Mini One and Cooper R50 (2001-2006)
  • BMW New Mini Convertible R52 (2005-2008)
  • BMW New Mini Cooper S R53 (2001-2006)
  • BMW Range Rover L30 [L322] (1999-2003)
  • BMW Rover 75 R40 (1999-2005)
  • BMW MG ZT X10 / ZT-T X11 (2001-2005)
  • BMW Rolls Royce Phantom RR1 (2003-..)

Voraussetzungen für die I-BUS App





Resler Modul


Das neue Resler Modul vereint die Funktion des schwarzen "Resler Interface V6" als Schnittstelle für die I-BUS App mit Funktionen zur Ansteuerung der Lichter (Coming/Leaving Home, Tippblinken etc) und Spiegel (An-/Abklappen mit der Zentralverriegelung) in einem Gerät.
Somit kann das Resler Modul genutzt werden:

  • in Verbindung mit einem Android-Navi als Schnittstelle für die I-BUS App plus die Licht-/Spiegelfunktionen, oder
  • OHNE ein Android Radio in jedem E38/E39/E46/E53/E83 als Standalone-Gerät für die Licht-/Spiegelfunktionen (ohne I-BUS App!)
  • alle Einstellungen am Modul können über die I-BUS App (nur mit Lizenz) oder bequem am PC mit dem Resler Modul Konfigurator eingestellt werden.


Hinweis: ab Werk ist das Resler Modul auf die Baureihe E39 eingestellt. Bei Einsatz in einer anderen Baureihe muss diese im Resler Modul angepasst werden! Anderenfalls kann es zu Fehlfunktionen führen.

Mehr Informationen:

App Einstellungen




I-BUS App Einstellungen bis Version 1.5.5.2


Download


Fehlerbehandung


Einer der typischsten Fehler resultiert aus der Spannungsversorgung am USB: Die Radios haben in der Regel insgesamt 1,5A für alle drei USB Ports zusammen(!) zur Verfügung.
Wenn Geräte wie 3G/4G Sticks, TPMS, DAB+ Stick oder gar das Handy zum Laden am Radio USB steckt (z.b. via CarPlay/Android Auto Adapter), bricht die Spannung ein und auch das Resler Interface/Resler Modul funktioniert nicht mehr.
Das heißt im Klartext: Die USB-Buchsen am Radio sind NICHT zum Laden für ein Handy gedacht!
Es folgen oft (nicht immer!) die Meldungen "USB bereit" - "USB getrennt" - "USB bereit" - .. , das wäre ein typisches Anzeigen. Trennt in dem Fall alle USB Geräte mit Ausnahme des Resler Interfaces/Moduls und schaut ob es dann funktioniert.

Zweithäufigste Ursache ist ein falscher Anschluss vom Resler Interface/Resler Modul. Gemeint sind alle Anschluss-Arten, die nicht direkt am Radio und sauber (löten oder crimpen) umgesetzt wurden. Fehlerbehebung: Beachtung der Einbauanleitung für Resler Modul und Resler Interface

Leider lassen sich Fehlfunktionen der App nicht immer 100% vermeiden. Einige bekannte Fehler und deren Lösung sind hier aufgelistet:


Tipps & Tricks


externe Links


empfohlene Navigations-Radios von Xtrons und AVIN


Wiki "Android Navis für BMW E38/E39/E46/E53.."

Was brauche ich um meinen BMW E38/E39/E46/E53 auf ein Android-Navi umzurüsten?"


Spenden


Wenn Ihnen unser Wiki/unsere App gefallen und Sie uns unterstützen möchten, würden wir uns über eine Spende freuen.
Paypal-logo.png


Informationen


  • Geschäftszeiten: in der Regel sind wir Montag - Freitag 09°°-16°° erreichbar. Außerhalb dieser Zeit kann es zu Verzögerungen bei der Abarbeitung der Bestellungen und Mails/PNs kommen. Wir bitten um Verständnis.

  • Wir bieten leider KEINEN Telefonsupport an. Ihr erreicht uns via Kontakformular, in der Facebookgruppe oder via Messenger.

  • Impressum

  • Datenschutzerklärung