Was brauche ich um die I-BUS App nutzen zu können?: Unterschied zwischen den Versionen

Aus I-BUS App Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
 
(28 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
* Ein Android-Gerät (Radio/Tablet/Handy) mit einem voll funktionsfähigem USB Anschluss. D.h. es muss z.B. einen USB Stick als Datenträger erkennen.
+
* Ein Android-Gerät (Radio/Tablet/Handy) mit einem voll funktionsfähigem USB Anschluss. D.h. es muss z.B. einen USB Stick als Datenträger erkennen. )[https://xtrons.ibus-app.de/index.php?title=Aktuelle_Xtrons-Radiomodelle_mit_Android_8.0_/_OctaCore_/_4GB_RAM_%2B_Zubeh%C3%B6r z.B. eines der aktuellen Xtrons Android-Radios])<br />
 +
<br />
  
 +
* Android ab 4.4.4, besser 5.1<sup>1</sup><br />
 +
<br />
 +
* '''[https://shop.ibus-app.de/shop/interfaces/181/resler-usb-i-bus-interface-v6-inkl.-anschlusskabel Resler Interface]''', welches laut '''[[Einbauanleitung Resler-USB-Interface]]''' korrekt an das Fahrzeug angeschlossen ist '''UND''' in einer freien USB-Buchse am Radio/Tablet/Smartphone steckt.<br />
 +
→ [[Warum empfehlen wir nur das "Resler-USB-Interface" und kein anderes Interface?]]<br />
  
* Android ab 4.4, besser 5.1
+
→ Die mit dem Radio gelieferte (oft rot-braune) CAN BUS Box ist kein Resler Interface und auch kein Ersatz hierfür. Es wird nur für die MFL-Tasten Funtkionen, Tastenbeleuchtung und Rückwärtsgang-Erkennung benötigt.
  
  
* [http://www.reslers.de/IBUS/order_de.html Resler-Stick], welcher laut [http://download.speedy-pics.de/uploads/safe/Einbauanleitung_Resler_Interface.pdf Einbauanleitung Resler-Interface] korrekt an das Fahrzeug angeschlossen ist.
+
* Die '''[http://ibus-app.de/ccount/click.php?id=download I-BUS App]''' selbst, installiert auf dem Gerät. ('''Hinweis:''' Download enthält eine *.zip Datei, welche vor Installation entpackt werden muss!)
'''Der Resler-Stick wird ausschließlich von Herrn Resler und nicht durch den Entwickler der I-BUS App vertrieben.'''
 
  
  
* Die [http://download.speedy-pics.de/uploads/safe/E39-IBUS-App.zip I-BUS App] selbst, installiert auf dem Gerät. ('''Hinweis:''' Download enthält eine *.zip Datei, welche vor Installation entpackt werden muss!)
+
* Erwerb einer '''[http://shop.ibus-app.de/ Lizenz]''' unter Abgabe der VIN des Fahrzeuges um die I-BUS App mit allen [[Funktionen]] nutzen zu können. Zur Auswahl stehen:
 +
** Lizenz für BC-, Codier- und Komfortfunktionen [EUR 22,00]
 +
** Lizenz für Ansteuerung der DSP Endstufe [EUR 23,00]
 +
** Kombinierte Lizenz [EUR 40,00]
 +
** VIN-SWAP (Lizenzänderung) [EUR 5,00]
 +
<small>(Preise Stand 01.01.2019)</small>
  
  
* Erwerb einer [http://www.ibus-app.de/ Lizenz] unter Abgabe der VIN des Fahrzeuges um die I-BUS App mit allen [[Funktionen]] nutzen zu können. Zur Auswahl stehen:
 
** Lizenz für BC-, Codier- und Komfortfunktionen [EUR 10,55]
 
** Lizenz für Ansteuerung der DSP Endstufe [EUR 15,65]
 
** Kombinierte Lizenz [EUR 25,84]
 
→ '''Lizenzen werden ausschließlich durch den Entwickler der I-BUS App vertrieben. Von Herrn Resler kommt "nur" der Stick!'''
 
  
 
+
* Die Lizenz wird - auch ohne Feedback - '''binnen 24h frei geschalten'''. Danach muss die App lediglich aktiviert werden.
 
+
App öffnen, die drei Punkte oben rechts antippen und auf "aktivieren" tippen. Im Folgefenster auf den großen Button "freischalten" tippen, hierzu muss das Gerät online sein.
* Die Lizenz wird - auch ohne Feedback - binnen 24h frei geschalten. Danach muss die App lediglich aktiviert werden.
+
<br />
→ App öffnen, die drei Punkte oben rechts antippen und auf "aktivieren" tippen. Im Folgefenster auf den großen Button "freischalten" tippen, hierzu muss das Gerät online sein.
+
<br />
 +
<br />
 +
[[Datei:How2IBUS-App.jpg|500px|rahmenlos|ohne]]
 +
[https://wiki.ibus-app.de/How2IBUS-App.pdf klick]<br />
 +
<br />
 +
<sup>1</sup> ab der App Version v2.0 kann es zu Fehlfunktionen bei Radio mit Android 5.1 und älter kommen. Hier kann nur die Version 1.5.5.2 genutzt werden, die aber nicht weiter gepflegt/upgedated wird.

Aktuelle Version vom 3. Juli 2019, 13:19 Uhr


  • Android ab 4.4.4, besser 5.11


Warum empfehlen wir nur das "Resler-USB-Interface" und kein anderes Interface?

→ Die mit dem Radio gelieferte (oft rot-braune) CAN BUS Box ist kein Resler Interface und auch kein Ersatz hierfür. Es wird nur für die MFL-Tasten Funtkionen, Tastenbeleuchtung und Rückwärtsgang-Erkennung benötigt.


  • Die I-BUS App selbst, installiert auf dem Gerät. (Hinweis: Download enthält eine *.zip Datei, welche vor Installation entpackt werden muss!)


  • Erwerb einer Lizenz unter Abgabe der VIN des Fahrzeuges um die I-BUS App mit allen Funktionen nutzen zu können. Zur Auswahl stehen:
    • Lizenz für BC-, Codier- und Komfortfunktionen [EUR 22,00]
    • Lizenz für Ansteuerung der DSP Endstufe [EUR 23,00]
    • Kombinierte Lizenz [EUR 40,00]
    • VIN-SWAP (Lizenzänderung) [EUR 5,00]

(Preise Stand 01.01.2019)


  • Die Lizenz wird - auch ohne Feedback - binnen 24h frei geschalten. Danach muss die App lediglich aktiviert werden.

→ App öffnen, die drei Punkte oben rechts antippen und auf "aktivieren" tippen. Im Folgefenster auf den großen Button "freischalten" tippen, hierzu muss das Gerät online sein.


How2IBUS-App.jpg

klick

1 ab der App Version v2.0 kann es zu Fehlfunktionen bei Radio mit Android 5.1 und älter kommen. Hier kann nur die Version 1.5.5.2 genutzt werden, die aber nicht weiter gepflegt/upgedated wird.