Funktionen

Aus I-BUS App Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stand: v2.1.3.3

Kernfunktionen

  • Bordcomputer/Daten Anzeige & Reset
  • Uhrzeit im IKE setzen
  • PDC-Visualisierung
  • Lichtfunktionen/-steuerung
  • Komfortfunktionen
  • Codierung
  • Standheizung ansteuern (mit High BC)
  • DSP-Ansteuerung (optional)



Ausführliche Liste

  • App-Sprachen: Deutsch, Englisch, Bulgarisch, Französisch, Griechisch, Kroatisch, Niederländisch, Norwegisch ,Portugiesisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Slowenisch, Spanisch, Trad. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch
  • Automatische Einstellung von Uhr und Datum bei jedem Start
  • BC-Daten anzeigen/zurücksetzen
  • PDC Visualisierung in 5 Stufen mit Farbwechsel + Abstand anzeigen
  • Auswahl des PDC-Bilds (BMW E38, E39(Limousine, Touring), E46(Limousine, Touring, Coupé), E53 und Range Rover L332)
  • Anzeige von Geschwindigkeit, Drehzahl, Kilometerstand, Kühlmitteltemperatur, Öltemperatur, Tankinhalt und Bordspannung
  • Anzeige von GPS-Informationen (Adresse, Geschwindigkeit, Höhe oder Himmelsrichtung)
  • Standheizung/Standlüftung ein-/ ausschalten
  • Timer 1 und 2 einstellen/ aktivieren
  • Spiegel an-/ausklappen
  • Verschiedene Layouts für unterschiedliche Bildschirmauflösungen
  • Einstellungen speicherbar
  • Tippblinken (2 - 7x einstellbar)
  • Abbiegelicht über Nebelscheinwerfer
  • Tagfahrlicht über Nebelscheinwerfer, Standlicht und/oder Ambientelicht ab Zündung Stufe 1 oder 2
  • Automatisches Veriegeln nach xx km/h
  • Automatisches Entriegeln bei Zündungsstufe 0 und/oder angezogener Handbremse
  • Automatischer Bildschirmwechsel auf PDC und zurück
  • Umschalten auf Umluft bei eingelegtem Rückwärtsgang
  • App startet bei jedem hochfahren automatisch
  • App verbindet sich automatisch mit dem Interface, wenn angeschlossen
  • Wechsel zwischen Low und High BC Bildschirm möglich
  • Anzeige von Fahrzeuginformationen
  • Bordsteinautomatik bei eingelegtem Rückwärtsgang (Verfahrzeit des Spiegels einstellbar)
  • Codieren von LCM, PDC und DSP
  • VIN-Online-Überprüfung zur Freischaltung aller App-Funktionen (einmalig nötig)
  • Individuelle Begrüßungsnachricht beim Start der App, auch mit Gong oder Pfeilen
  • "Panic"-Button zum sofortigen zurücksetzen aller US-Codierungen sowei gesetztem Tagfahrlicht
  • Grafik für die Anzeige welche Türen aktuell geöffnet sind (E39 Limousine/Touring)
  • Anzeige von BC-Werten im Kombi (Geschwindigkeit, Kühlmitteltemperatur, Öltemperatur oder Spannung)
  • Update Funktion (automatische Prüfung beim Start + manuell im Drawer)
  • Motorhaube, Heckklappe und Schiebedach offen wird angezeigt
  • Fahrerspiegelautomatik
  • Automatisches Spiegel Ein-/Ausklappen bei Radio Start/Zündung aus
  • Lichtsteuerung mit speicherbarer Abfolge (6 Speicher)
  • Abfolge aus Speicher 1 durch 2-maliges drücken der Lichthupe oder dem Fahrzeugbild abspielbar
  • DSP-Steuerung (Lizenz nötig) mit Speicherauswahl, Equalizer, Raum/Hall sowie Balance, Fader und Höhen, Tiefen Verstellung
  • Coming-/Leaving Home (Radio muss an Verbraucherabschaltung angeschlossen werden), Lichtsequenz über Lichtsteuerungen speicherbar (Speicher 2-6) [kann z.T. nicht funktionieren!]
  • Änderung der Sprachen in der App
  • Änderung der angezeigten Einheiten in der App
  • Optionaler OBD-Bildschirm für die Anzeige von Daten der App "Deep OBD"
  • PDC-Abstand im Kombi anzeigen
  • Tageskilometerfunktion mit Reset
  • Kühlmittel- und Öltemperatur farbig darstellbar
  • Mehrere GPS-Daten gleichzeitig anzeigen
  • Anzeige wann Motor betriebswarm ist
  • Leistungsanzeige über GPS
  • Füllende Balken für verschiedene Anzeigen
  • Textgröße anpassbar
  • Farben über Themes änderbar
  • Viele individuelle Anpassungen für Bordcomputer
  • OEM Prog Funktion zur Anpassung der angezeigten Daten im Kombi
  • Expertenmodus zum anzeigen der I-Bus Telegramme und Leistungsberechnung
  • MID Emulation zur Abfrage der Bordcomputer Daten und Programmierung der Standlüftung/-heizung
  • Benachrichtigung mit App-Icon in der Statusleiste, wenn die App mit dem Interface verbunden ist
  • Anzeige von Musikbroadcasts als PopUp und/oder im IKE, Radio-Frequenz und aktueller Titel im Mediaplayer für PX3/PX5 Modelle, Tracktitel und Interpret aus Poweramp und Spotify, Sender und Titel aus ZOU-DAB+ App
  • App wird bei aktivem PDC geöffnet und danach wieder geschlossen
  • Steuerung von Medien-/Anruferlautstärke (nur Tablet/Smartphone) und der Tracks im aktuellen Player über Lenkradtasten
  • Öltemperatur über eKombi-Modul oder Deep OBD (nur M52TU/M54/S54) im Bordcomputer anzeigen
  • Uhrzeiten wählen, wann Coming/Leaving Home aktiv ist
  • Fenster schließbar bei einstellbarer Geschwindigkeit
  • BFD über Nebelschlussleuchte und Blinker aktivierbar, wenn es im Kombi codiert ist
  • Ölstand anzeigen
  • OEM Code Funktion zu, Sperren des Fahrzeuges
  • Aktuellen Titel im BC-Bildschirm anzeigen
  • OEM CD-Wechsler-Steuerung (Anschluss über AV-IN, CD-Wechsel über Tasten 1-6 möglich) erfordert Anpassung der Verkabelung
  • PDC Popup über anderen Apps und RFK einblendbar
  • Sportmodus mit analogen Anzeigen und 3 verschiedenen Designs
  • Schnellstartleiste mit bis zu 10 Icons





Bitte beachtet den Punkt Was geht beim BMW E46 nicht.